Schadstoffsanierung

Schadstoffsanierung
Schadstoffsanierung Asbest

Eine unserer Kompetenzen liegt in der Durchführung von anspruchsvollen Schadstoffsanierung z. B. Schadstoffsanierungen von Asbest, PCB, PAK und Schimmelpilzen.

Die Sanierung von Gebäudeschadstoffen und Entsorgung giftiger Materialien ist ein wichtiger Baustein unseres Leistungsspektrums. Der Schutz der Gesundheit und Umwelt ist oberstes Gebot!

Schadstoffe wie beispielsweise das krebserregende PCB oder Asbest, das tödliche Atemwegserkrankungen auslöst, befinden sich nach wie vor in etlichen Gebäuden – oft noch völlig unbemerkt.

Unsere Mitarbeiter sind speziell auf das Abtragen, entfernen und umweltgerechte entsorgen dieser Schadstoffe geschult.

Als zertifiziertes Abbruchunternehmen mit allen Zulassungen, Asbest TRGS 519, KMF-Produkte TRGS 521 und Schadstoffe BGR 128, erstellen wir Ihnen komplette Abbruch- und Entsorgungskonzepte und übernehmen die gesamte Abwicklung einschließlich aller Behördengänge.

Sprechen Sie uns an, wir erarbeiten mit Ihnen ein Schadstoffsanierungskonzept.

Asbest TRGS 519
KMF TRGS 521
BGR 128

Schadstoffsanierung

Im Bauwesen versteht man unter dem Begriff Sanierung die bauliche und technische Wiederherstellung oder die Modernisierung eines Gebäudes, eines Gebäudekomplexes oder eines ganzen Stadtviertels.

Das Ziel einer Sanierung ist es, erhebliche Mängel zu beseitigen und den allgemeinen Zustand deutlich zu erhöhen oder zu erneuern.

Es muss ein umfassendes Gutachten erstellt werden, um etwaige Mängel überhaupt feststellen zu können. Aus diesem Gutachten geht dann hervor, aus welchem Grund Schäden aufgetreten sind, welche Schäden im Einzelnen vorhanden sind und welche Möglichkeiten zur Sanierung notwendig sind bzw. empfohlen werden. Ziel ist die Wiederherstellung des Gebäudes oder des Gebäudekomplexes in einen standardmäßigen Zustand, der nicht nur zweckmäßig ist, sondern eine bessere Lebensqualität als vorher garantiert. Eine Sanierung ist in aller Regel auch mit einer Modernisierung verbunden und geht deutlich über die üblichen Instandhaltungsarbeiten hinaus.

In solchen Fällen können erhebliche Eingriffe in die Bausubstanz zum Zwecke einer Nutzungsanpassung nötig werden.

Andernach

+ 49 2632-2930947
info@vandenberg-abbruch.de
Augsbergweg 61, 56626 Andernach

Düsseldorf

+ 49 211-87567495
info@vandenberg-abbruch.de
Ulanenstr. 1a, 40468 Düsseldorf

© Copyright 2018-2020. Van den Berg - Abbruch by pixel56Koblenz